Neuigkeiten
Home / Gartenbrunnen kaufen / Gartenbrunnen kaufen – Brunnenarten & Ratgeber

Gartenbrunnen kaufen – Brunnenarten & Ratgeber

gartenbrunnen kaufenMöchten Sie einen Gartenbrunnen kaufen, so ist dies eine wunderbare Idee, um für etwas Abwechslung und Entspannung im eigenen Außenbereich zu sorgen.

Nicht nur, dass ein Gartenbrunnen besonders schön aussieht und beruhigende Geräusche erzeugt – er trägt zusätzlich zu einer angenehmen Atmosphäre und einem eindrucksvollen Ambiente im Garten oder auf der Terrasse bei.

Natürlich gibt es außerdem die Option, sich selbst einen Springbrunnen im eigenen Garten anzulegen. Hierbei sollten Sie unter anderem darauf achten, den günstigsten Ort für diesen auszuwählen und zudem möglichst präzise zu arbeiten, um das beste Ergebnis erzielen zu können.

Am Ende kann so ein wunderschöner Gartenbrunnen, mit einer ganz individuellen Klasse, entstehen. Dann möchte man den eigenen Außenbereich im besten Fall gar nicht mehr verlassen. So ensteht eine Wohlfühloase für Seele und Geist – ganz gleich ob der Gartenbrunnen nun selbstgemacht oder gekauft wird.

Springbrunnen für den Garten kaufen – Der besondere Effekt

Ein eigener Springbrunnen im Garten hat einen einmaligen und faszinierenden Effekt. Optisch ist er ein wahrer Hingucker und so entsteht ein traumhafter Anblick, wenn man morgens die Terrassentür öffnet und dann direkt den eigenen, beruhigenden und gleichzeitig erfrischenden Brunnen vor sich hat. Zusätzlich ist das Plätschern des Wassers reine Musik in den Ohren und bringt Entspannung und Gelassenheit in den eigenen Garten.

Sich solch einen Gartenbrunnen ins Haus, beziehungsweise in den Garten zu holen, ist keine große Sache. Natürlich gibt es bei der Auswahl große qualitative und preisliche Unterschiede, aber im Allgemeinen sind die meisten Modelle wunderschön, auf ihre eigene Art und Weise.

Alle Gartenbrunnen, die wir Ihnen empfehlen, wurden von uns sorgsam ausgewählt, um Ihnen nur herausragende Brunnen, mit einer sehr guten Preis/Leistung zu präsentieren. Auch ein Solar Springbrunnen ist hierbei eine praktische, umweltfreundliche und kostengünstige Alternative.

Möchten Sie sich entspannen, den Alltagsstress vergessen und in eine andere, wohltuende Welt eintauchen, so ist ein eigener Springbrunnen eine sehr gute Wahl.

Hierfür müssen Sie keine weite Reise machen, um einmal abschalten zu können. Häufig kann ein ausgiebiger Blick und ein kurzes Verweilen im eigenen, schönen Garten oder Außenbereich ausreichen, um den Stress etwas hinter sich zulassen und in eine positive Stimmung zu kommen.

Ein Grund, der dafür spricht, sich einen Springbrunnen für den Garten zu kaufen, ist nicht nur die angenehme Atmosphäre – auch macht solch ein Gartenbrunnen optisch viel her und begeistert jung und alt gleichermaßen. Kinder spielen sehr gerne mit oder am Wasser und bei Erwachsenen trägt er fast immer zu einer angenehmen Entspannung bei. So können Sie die Seele baumeln und die Gedanken schweifen lassen, um sich anschließend wieder mit voller Kraft auf die wichtigen Dinge in Ihrem Leben zu konzentrieren.

Zusätzlich kann das Wasser natürlich auch verwendet werden, um die Blumen und Pflanzen im Garten zu gießen.

wasserspiel für den garten kaufenWo und wie Sie den Brunnen genau platzieren, ist natürlich Geschmacksache. Aber eines ist klar: Einen Gartenbrunnen kaufen ist in aller Regel eine gute und unproblematische Idee. Denn er sieht umwerfend aus, bereichert das gemeinsame Zusammensein an der frischen Luft und zudem werden Sie sicher lange Spaß und Freude an ihm haben können.

Aber auch für die Umwelt können Sie mit einem eigenen Springbrunnen etwas tun. Die Vögel aus der Umgebung sind ebenfalls glücklich und so können sie, bei heißen Tagen, ein kleines Wasserbad nehmen.

Desgleichen fühlen sich auch andere Tiere bei Ihnen wohl und so können Sie die schöne Zeit mit Schmetterlingen, Eichhörnchen und weiteren interessierten Gästen aus dem Tierreich verbringen.

Dies kann ein weiterer guter Grund dafür sein, sich einen eigenen Gartenbrunnen zu kaufen, anzulegen oder anlegen zu lassen und dabei ein gutes und wohlwollendes Gewissen zu haben.

Vor dem Gartenbrunnen kaufen – Brunnenarten im Überblick

Möchten Sie sich einen Gartenbrunnen kaufen, so sollten Sie vorab überlegen, welcher Springbrunnen Sie am meisten anspricht. Es gibt unzählige Modelle, Formen und Farben und einer ist oft schöner als der andere.

Wie Sie sicher merken, begeistern uns die verschiedenen Gartenbrunnen vollends. In unserem kleinen Rückzugsort, ist unser neuer Brunnen nicht mehr wegzudenken. Vor allem am morgen genießen wir die Zweisamkeit gerne bei einem entspannten Frühstück in der Nähe unseres Gartenbrunnens. 

Vor der richtigen Auswahl bezüglich Ihres persönlichen Brunnens, sollten Sie natürlich zunächst überlegen, wie groß der Gartenbrunnen sein soll, damit dieser auch optimal in den eigenen Garten passt. Hier haben Sie jede Menge Auswahlmöglichkeiten und sich zu entscheiden, kann dabei selbstverständlich nicht immer einfach fallen. Darum können Sie sich nach unserer Meinung gerne etwas Zeit – und jedes Modell genau unter die Lupe nehmen, bevor Sie eine Kaufentscheidung fällen.

Einen Gartenbrunnen kaufen ist zwar eine einfache Sache, trotzdem sollten Sie natürlich auch die Vor- und Nachteile verschiedener Brunnenarten gegeneinander abwägen, um einen Fehlkauf ausschließen zu können. Damit Sie sich einen zügigen Überblick verschaffen können, haben wir die verschiedenen Brunnenarten und deren wichtigste Eigenschaften für Sie aufgelistet:

Wandbrunnen: Ein Wandbrunnen hat etwas nostalgisches und verleiht dem Garten einen edlen, aber auch antiken und rustikalen Eindruck. Viele Wandbrunnen erstrahlen mit filigranen Verzierungen und bestehen entweder aus Aluminium, Stein oder auch Keramik. Wie der Name es schon sagt, wird ein Wandbrunnen an einer stabilen Wand befestigt. Einige Modelle stehen im Freien und bestehen ebenfalls zumeist aus Stein.

Zierbrunnen: Der Zierbrunnen wird in größeren Gärten gerne bevorzugt und ist ein absoluter Hingucker. Die Modelle sind unglaublich unterschiedlich und man kann sich zwischen Holz, Stein, aber auch zwischen Marmor oder Granit entscheiden. Für den Aufbau und Anschluss eines Zierbrunnens, sollten Sie sich am besten fachlich und kompetent beraten lassen.

Kaskadenbrunnen: Kaskadenbrunnen werden sehr gerne und häufig gewählt. Sie fallen vor allem durch ihre Optik aus der Masse heraus und bereichern den Garten mit viel Individualität und Eleganz. Auch bei einem Kaskadenbrunnen stehen Ihnen etliche Modelle zur Auswahl. Viele Brunnenliebhaber entscheiden sich meistens für Granit oder Stein. Einen solchen Brunnen können Sie mit Pflanzen und Blumen sehr schön aufwerten und so zu einem tollen Gesamtbild abrunden.

Springbrunnen: Diese Modelle sind wohl die Klassiker unter den Gartenbrunnen und werden liebend gerne ausgewählt. Ihre pompöse Ausstrahlung bringt edlen Glanz in den Garten und auch von ihrer Optik, zeigen sich Springbrunnen für den Garten von ihrer schönsten Seite. Ob klein oder groß, in der klassischen Variante oder als Solar Springbrunnen: Mit diesen Modellen können Sie garantiert nichts falsch machen.

Steinbrunnen: Der Steinbrunnen ist besonders stabil, robust und wetterfest. Insbesondere für große Gärten wird der Steinbrunnen gerne bevorzugt. Aufgrund seines massiven Auftretens, kommt er oft erst in größeren Gärten richtig zur Geltung. Der Steinbrunnen ist in diversen Ausführungen erhältlich. Jedoch haben alle Brunnen dieser Art etwas gemeinsam: Sie besitzen eine sehr nostalgische, klassische und energische Ausstrahlung.

Solarbrunnen: Anders wie bei den klassischen Springbrunnen, wird der Solarbrunnen stets mit Hilfe eines Solarmoduls und meist auch mit integrierten Akkus betrieben. In einigen Modellen wird aber kein Akku verbaut. Diese Plätschern also nur bei direkter Sonneneinstrahlung. Ebenso besitzen die meisten Modelle eine schöne LED-Beleuchtung, welche einen romantischen und ansehnlichen Effekt im Dunkeln erzeugt. Ein Solarbrunnen ist sehr leicht in die Handhabung und Installation. Wenn Sie mit Freunden im Garten eine schöne Zeit verbringen möchten, so passt ein Solarbrunnen wie die Faust aufs Auge.

Klassischer Gartenbrunnen oder strombetriebener Springbrunnen?

Springbrunnen für den Garten kaufenEinen Gartenbrunnen zu kaufen ist generell eine wunderbare Investition. Das Aussuchen des richtigen Modells, ist selbstverständlich reine Geschmackssache.

Allerdings haben alle Brunnen etwas gemeinsam: Sie sind sehr schön anzusehen, strahlen Romantik aus und bieten Gelassenheit für Geist und SeeleHaben Sie sich endgültig dafür entschieden, sich einen Gartenbrunnen zu kaufen, so sollten Sie sich genau überlegen, welches Modell es sein soll. Hier können Sie sich zwischen einem klassischen Brunnen entscheiden oder einen Gartenbrunnen wählen, der mit Strom betrieben wird.

Natürlich haben beide ihre Vor- und Nachteile und auch der Arbeits- und Zeitaufwand ist bei beiden sehr unterschiedlich. Wählen Sie einen strombetriebenen Gartenbrunnen, so müssen Sie meist nicht viel Zeit und Kraft investieren, um diesen aufzustellen und betriebsfertig zu machen.

Zusätzlich sind die meisten Gartenbrunnen mit Strom mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet, welche eine einzigartige Ausstrahlung im Garten bewirken kann .

Ein klassischer Brunnen hingegen braucht deutlich mehr Zeit zum Aufbauen und ist eine schwierigere Angelegenheit. Denn hierfür muss unter anderem gegraben und eine Pumpe installiert werden.

Der Preisliche Aspekt

Natürlich hat jede Qualität ihren Preis und so ist es bei einem Brunnen für den Garten nicht anders. Möchten Sie einen Gartenbrunnen kaufen, so finden Sie viele gute Angebote online und im Handel. 

Gute und langlebige Modelle befinden sich hierbei in einer Preisspanne zwischen circa 70 und 400 Euro. Es gibt aber auch Brunnen für 1000 Euro und mehr. Entscheidend ist immer das Material, die Größe, die verbaute Technik und der Hersteller.

Wenn Sie den Gartenbrunnen nach dem Kauf ausgiebig und auf längere Zeit genießen möchten, sollten Sie nicht das günstigste Modell auswählen, sondern vor allem auf gute Bewertungen der Käufer und auf eine ausführliche Beschreibung des Herstellers achten.

Wichtig ist es, dass Sie sich vorab gut erkundigen und wenn es möglich ist eventuell sogar Empfehlungen einholen. Das Internet ermöglicht es, dass Sie sich über diverse Gartenbrunnen gut informieren können und so fällt die Entscheidung am Ende oft deutlich leichter.

Hier finden Sie unsere handverlesene Auswahl gut bewerteter Gartenbrunnen Bestseller.

Nach dem Gartenbrunnen kaufen – Die Installation

Haben Sie sich dazu entschlossen, einen Brunnen für den Garten zu kaufen und haben sich das passende Modell ausgesucht, so ist der Rest eigentlich ein Kinderspiel. Natürlich kann man sich hier auch fachliche Hilfe zur Hand holen, aber dies ist generell eher überflüssig. Mit ein bisschen Zeit und Geschick, können Sie die Arbeit der Installation auch schnell selbst übernehmen.

Natürlich hat auch jedes Modell seine eigenen Vorzüge und Besonderheiten, aber im Allgemeinen besteht der Aufbau fast immer aus dem gleichen Ablauf:

An der Stelle, an welcher der Gartenbrunnen am Ende stehen soll, wird ein Loch ausgehoben, wo das Becken seinen Platz finden wird – außer es handelt es sich um einen sehr zu empfehlenden Standbrunnen, bei welchem diese Arbeit natürlich entfällt.

Im Anschluss wird die Pumpe montiert, die von großer Wichtigkeit ist. Nun wird der Schlauch ebenfalls befestigt und angebracht. Nachdem diese Schritte erledigt sind, muss der Deckel des Brunnes aufgelegt werden. Zum Schluss wird der Brunnen noch mit Wasser befüllt und gegebenenfalls noch individuell gestaltet. 

Natürlich wird mit jedem Brunnen stets eine Anleitung mitgeliefert, in welcher alle nötigen Arbeitsschritte Schritt für Schritt erklärt werden. Somit müssen Sie vor der Installation keinesfalls in Panik geraten und können Ihren Springbrunnen nach kurzer Zeit in voller Pracht genießen.

Noch eine kleine Anmerkung zum Schluß: Einer der besonderen Vorteile eines Solarbrunnens, ist auch dessen sehr einfache Installation. Denn diese Brunnen werden fast immer steckfertig geliefert und sind im Handumdrehen aufgebaut, ohne dass ein Loch ausgehoben werden muss oder andere zeitraubende Arbeiten anfallen. Wenn Sie sich daher einen Gartenbrunnen kaufen möchten, sollten Sie immer auch in Betracht ziehen, sich eventuell eher für die Art des Solarbrunnens zu entscheiden.